Ankündigung: Karmayogawoche vom 17. – 22. August 2015

Vom 17. bis 22. August findet im Ashram Brindavon die zweite Karmayogawoche in diesem Jahr statt. Während dieser Zeit finden sich viele Schüler von Mataji hier zusammen, um den Ashram gründlich sauber und schön zu machen und notwendige Reparaturen durchzuführen. Manche Schüler helfen die ganze Woche über, andere kommen tageweise, so wie jeder Zeit hat. Immer geht es darum, das, was zu tun ist, nicht in erster Linie als eine Arbeit zu betrachten, die “geschafft” oder fertig gebracht werden muss, sondern eben als Karma Yoga, eine spirituelle Übung, zu der Mataji sagt:

Das Karmayoga selber wird schweigend geübt.
So sorgfältig, so konzentriert, so liebevoll wie möglich die Dinge zu tun.
Nicht zu vergessen, wo wir uns befinden.
Sein Allerbestes zu geben und auf die Früchte seines Handels zu verzichten.
In der Arbeit aufzugehen, so bringt einen jeder Handgriff näher zu Gott.
So ist man vielleicht am Abend körperlich müde, doch innerlich völlig aufgeladen.
‚Ich bin ja hier!‘
Mataji’s Worte zum Karmayoga

Der Ashram bittet darum, dass alle die teilnehmen möchten, sich bis einschließlich Sonntag, 9. August 2015 telefonisch oder per E-Mail anmelden.

 

Schreibe einen Kommentar