108 Hanuman Chalisa an Hanuman Jayanti

Unsere Meisterin Sri Durgamayi Ma sang mit uns Schülern 108 Hanuman Chalisa durch eine ganze unbeschreibliche Nacht. Wir sangen uns durch alle inneren Schwierigkeiten, getragen, geführt und beflügelt durch unsere Meisterin, die uns mit größter Freude und Liebe geleitete.

Die 108. Chalisa ließ am frühen Morgen den ganzen Raum erbeben.  Anschließend sagte Mataji: „Dies ist der einzige Sieg, bei dem es keinen Verlierer gibt.“

In einer heiligen Stille ehrten wir unsere MA, die Verkörperung der bedingungslosen Hingabe- Hanuman, mit einer Aarti. Die Glocke des Pujaris klang leise und ehrfürchtig durch den Darshanraum und alles war vollkommen.

5 Kommentare

  • Jayanti - 26. April 2016 reply

    Ein Fest, ein ganzes Wochenende voller Wunder!

  • Karishma - 26. April 2016 reply

    Das war eine Nacht wie keine andere, der Geist Hanumans war präsent, für mich ein tiefes Erleben. Und immer unsere MA, die uns führte und anspornte und inspirierte und uns LIEBTE. Ein wahrlich großer Segen. Pranam

  • Himalaya - 27. April 2016 reply

    Zu Hanuman Jayanti kam ich in dem Bewusstsein der Größe dieser Aufgabe, deren Erfüllung ja nicht im vorhinein sicher ist. Und gleichzeitig war mir klar, dass es unausweichlich ist; dass ich es meinem Schüler-Sein schuldig bin, mich ihr zu stellen, aus Respekt und im Vertrauen auf meine Meisterin.
    Mit welcher Begeisterung Mataji uns dann mitgenommen hat. Immer noch sehe ich Sie Hanuman rufen, uns anführen in diese Wirklichkeit und anfeuern, den Sieg ins Auge fassen. Durch die ganze Nacht hielt ich mich an Ihr fest, folgte Ihr durch Begeisterung, Ermüdung, Zweifel, Vertauen, Ermutigung bis zur 108. Hanuman Chalisa.
    Am Ende sagte Mataji: dies ist der einzige Sieg, bei dem es keine Verlierer gibt. Der Sieg über uns selbst.
    Sri Sri Sri Gurumata! Sri Ma Durgamayi Ki Jai!

  • Bhairava - 1. Mai 2016 reply

    Noch nie fühlte ich mich mit allen Singenden so eins wie an diesem Hanuman Jayanti!

  • svâmî premadâsa - 3. Mai 2016 reply

    108 x hanumân câlîsa als gesungenes Schriftdokument eine schöne Idee !

Schreibe einen Kommentar