Online-Artikel über den Weg als Mataji’s Schülerin

1 Kommentar

  • Prabhavati - 19. Mai 2016 reply

    Der Artikel meiner Gurubhai Karishma hat mich sehr inspiriert. Ich bin sehr, sehr dankbar an der Seiter meiner MA, einer lebenden Meisterin, gehen zu dürfen. Im Alltag habe ich immer wieder große Schwierigkeiten, nicht ausschließlich in diesem Trott zu versinken und nicht ausschließlich um meine persönlichen Probleme zu kreisen. So ist auch dieser Artikel für mich wieder ein Wachrütteln.
    Ich freue mich sehr, morgen in den Ashram meiner MA , Brindavon, nach Ulm zu fahren, um Mataji zu begegnen. Ich wünsche vielen Menschen diesen Weg zu sich selbst, durch die Begegnung mit einem lebenden Meister, zu erfahren. Er ist für mich der einzige, wahre und beständige Ausweg aus dem persönlichen Drama.
    ram ram Prabhavati, Schülerin von Mataji aus Berlin

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach der DSGVO zwingend erforderlich.

Ich stimme zu.