Hari Om

Baba’s Familie zu Besuch

Am vergangenen Sonntag, nachdem das wundervolle Shivaratri-Fest am Vormittag zu Ende gegangen war, besuchte ein junger Mann aus Indien mit seiner Freundin den Ashram Brindavon um an der Abend-Aarti teilzunehmen. Wir waren überrascht und freuten uns sehr als er erzählte, seine Familie stamme aus dem Dorf Neeb Karori und sei mit Sri Neem Karoli Baba verwandt. Seine

mehr lesen...

Reflexion zum Shivaratri-Fest 2017

Schon im Darshan am Freitagabend holt Mataji uns in den Moment – mit der Bitte, uns dem Shivaratri-Fest ohne Vorbehalt zu öffnen. Am Samstagmorgen liest unsere Meisterin aus dem „Tiruvasagam“, einer einzigen Hymne auf den unvergleichlichen Gott Shiva: „Auf dieser Erde verstellte ich mich und sprach nur Lügen. Die Verblendungen von ‚ich‘ und ‚mein‘ bissen

mehr lesen...

Reflexion zum Winterretreat

Unter der Anleitung unserer Meisterin Sri Durgamayi Ma wandten wir uns erneut dem Epos der Mahabharata zu – einer Beschreibung der unausweichlichen Auseinandersetzung zwischen den menschlichen und den göttlichen Kräften in uns selbst. Als Arjuna’s Sohn Abhimanyu in dieser kriegerischen Auseinandersetzung getötet wird, und sich Arjuna’s Herz, von Trauer überwältig, droht zu verschließen, spricht der

mehr lesen...

Durga Puja Fest

Im Ashram Brindavon feierten wir am vergangenen Samstag das große Fest zu Ehren der Göttlichen Mutter – zu Ehren unserer spirituellen Meisterin Sri Durgamayi Ma – mit Kirtansingen, Aarti und einer Feuerzeremonie (Yagna). Dem Mythos nach besiegt die Göttin Durga den Dämonen Mahisha, der für Gewalttätigkeit, Ignoranz und Egoismus steht und die Erde beherrscht. Durga symbolisiert die ur-weibliche Kraft im Menschen, die

mehr lesen...

Sri 1008 Sri Neem Karoli Baba Mahasamadhi

Zum 43. Mal jährte sich am vergangenen Wochenende Maharajji’s Mahasamadhi – der Tag, an dem er Seinen Körper verließ – und aus diesem Anlass kamen viele Schüler und auch Besucher im Ashram unserer Meisterin Sri Durgamayi Ma zusammen, um uns in Dankbarkeit Seiner Liebe zu erinnern und Seines Wirkens zu gedenken. Als Mataji zu uns

mehr lesen...

Glück

„Knüpft ihr euer Glück an eure selbst gestrickten Bedingungen, seid ihr zu selten glücklich. Das muss euch doch auffallen!“Worte von Sri Durgamayi Ma auf dem Kalenderblatt 2006

mehr lesen...

Darshan in Köln

Anfang Juli reiste Mataji auf Einladung ihres Schülers Nateshwara nach Köln, um in dessen Yogaschule Dharmabodha ein Darshanwochenede zu geben – das erste seit 4 Jahren. Die Yogaschule war von Kölner Schülern und Schülerinnen und den Ashram-Schülern, die Mataji aus Ulm begleitet haben, liebevoll vorbereitet und Mataji wurde Freitagabend voller Freude von allen Anwesenden empfangen.

mehr lesen...

Sommer Retreat 2016

Dieses Mandala ist wie eine Zusammenfassung der tiefen Unterweisungen, die Sri Durgamayi Ma uns – ihren Schülern, die wir zu diesem Sommer Retreat im Ashram Brindavon zusammengekommen waren – in fünf sehr intensiven Retreat-Tagen gab. An jedem Tag des Retreats schrieb Mataji uns eine spirituelle Wahrheit auf ein großes Flipchart – und, um uns dieser

mehr lesen...