Artikel in der Kategorie « Ankündigungen »

Guru-Purnima-2022-4zu5-DE-16zu9.jpg

Ankündigung: Guru Purnima 2022

Gegrüßt seist Du, mein Guru, der das Göttliche sichtbar macht, das die gesamte Schöpfung durchdringt! Aus dem Guru Pranam übersetzt von Sri Durgamayi Ma

An Guru Purnima, dem Tag des Vollmondes im Juli, kommen auf der ganzen Welt spirituelle Schüler*innen zusammen und feiern das große Fest zu Ehren ihrer*s Meister*in und aller erleuchteten Menschen, die leben und gelebt haben.

Zu diesem besonderen Tag ehren auch wir Chela unsere Meisterin Sri Durgamayi Ma und ihren Meister – unseren Satguru Sri Neem Karoli Baba mit einem großen Fest am 16. und 17. Juli.

Der Ashram ist an beiden Tagen offen für alle Menschen und jede*r ist willkommen dieses Fest mit uns zu feiern.

Anmeldung:

Alle, die am Festwochenende teilnehmen möchten, können sich bis Donnerstag, 14. Juli per Email an anmeldung@sri-ma.de anmelden. Mataji’s Schüler*innen bitten wir um Anmeldung bis Sonntag, 10. Juli.

Zeiten:

Samstag, 16. Juli

  • 10:30 – Das Baba Mandir öffnet
  • 11 Uhr – Wir beginnen das Fest, singen Kirtan zum Guru,
    Darshan mit Sri Durgamayi Ma
  • Am Abend ehren wir unseren Satguru Sri Neem Karoli Baba und unsere Meisterin Sri Durgamayi Ma mit einer großen Aarti
  • Ca. 21:30 Uhr – das Baba Mandir schließt

Sonntag, 17. Juli

  • 10:30 – Das Baba Mandir öffnet – 
  • 11 Uhr – Wir singen Kirtan zum Guru,
    Darshan mit Sri Durgamayi Ma
  • Zur Mittagszeit gibt es ein einfaches Bhandara
  • 19 Uhr – wir feiern eine Aarti zu Sri Neem Karoli Baba
  • Ca. 19:30 Uhr – das Baba Mandir schließt

Einlass und Beiträge:

  • Ganzer Tag – Eintritt ab 10.30 Uhr – Beitrag Sa. €35, So. €25
  • Vormittag & Mittagsprasad – Eintritt ab 10.30 Uhr – Sa. €20, So. €15
  • Abend – Einlass ab 16 Uhr – Beitrag Sa. & So. €15

Alle Beiträge dienen dem Erhalt der beiden Ashram

Corona Regeln:

Da die Corona-Zahlen wieder steigen gilt, dass wer sich krank fühlt oder Erkältungssymptome hat, nicht kommen kann. 

Livestream:

Für alle, die nicht kommen können und auch für die vielen Devotees von Sri Neem Karoli Baba in der ganzen Welt, übertragen wir das Fest am Samstagabend ab 19 Uhr in einem Livestream auf Facebook und Youtube. 

Im Livestream ist jede*r nur recht klein zu sehen. Wer nicht im Bild sein möchte, kann sich einfach im hinteren Bereich der Kirtanhalle aufhalten und ist so nicht zu sehen.

Anfahrt:

Sri Neem Karoli Baba Mandir
Nelsonallee 22, 89231 Neu-Ulm
Link zu Google Maps

Vesakh-Fest-2022.jpg

Vesakh Fest im Sri Neem Karoli Baba Mandir
– 21. & 22. Mai –

Zu Ehren von Gautama Buddha, seiner Geburt und Erleuchtung, feiern wir am Samstag, 21. und Sonntag, den 22. Mai das Vesakh Fest – zum ersten Mal im neuen Sri Neem Karoli Baba Mandir in Neu-Ulm.

Auf ihrem Weg als spirituelle Schülerin begegnete Sri Durgamayi Ma auch dem buddhistischen Meditationslehrer Satya Narayan Goenka und lernte bei ihm die Meditation. So feiern wir im Ashram dieses Fest zu Ehren Buddhas jedes Jahr – dankbar für Seine Lehre, die ein wichtiger Teil auf Mataji’s Weg zur Befreiung war und für viele Menschen auf der ganzen Welt ist.
In diesem Jahr wird Sri Durgamayi Ma am Vesakh Fest nicht im Baba Mandir anwesend sein. Die nächste Möglichkeit Mataji’s Darshan zu empfangen ist am Sonntag, den 5. Juni – Mataji gibt MorgenDarshan – und am Wochenende 11. und 12. Juni. 

Die Darshan und das Festwochenende im Sri Neem Karoli Baba Mandir sind offen für alle Menschen. Jede*r ist willkommen.

Anmeldung

Alle, die am Festwochenende teilnehmen möchten, können sich bis Donnerstag, 19. Mai per Email an anmeldung@sri-ma.de anmelden. Mataji’s Schüler bitten wir um Anmeldung bis Sonntag, 15. Mai.

Zeiten:

Samstag, 21. Mai

  • 10:30 – Das Baba Mandir öffnet
  • 11 Uhr – Wir beginnen das Fest, singen und rezitieren den Tag über buddhistische Mantra und üben uns in der Anapana Meditation.
  • Zur Mittagszeit gibt es ein einfaches Bhandara
  • Am Abend feiern wir eine festliche Aarti zu Buddha
  • Ca. 21:30 Uhr – das Baba Mandir schließt

Einlass für den ganzen Tag, beginnend ab 10:30 – Beitrag: 35€
Einlass für den Abend, ab 17 Uhr – Beitrag: 20€

Sonntag, 22. Mai

  • 10:30 – Das Baba Mandir öffnet – 
  • 11 Uhr – Wir singen und rezitieren den Tag über buddhistische Mantra und üben uns in der Anapana Meditation.
  • Zur Mittagszeit gibt es ein einfaches Bhandara
  • 19 Uhr – wir feiern eine Aarti zu Buddha
  • Ca. 19:30 Uhr – das Baba Mandir schließt

Einlass für den ganzen Tag, beginnend ab 10:30 – Beitrag: 25€
Einlass für den Abend, ab 16 Uhr – Beitrag: 15€

Corona Regeln:

  • Die Maskenpflicht haben wir für das Baba Mandir und Brindavon aufgehoben.
    Als Vorsichtsmaßnahme bleibt:
    Wer sich krank fühlt oder Erkältungssymptome hat, kann nicht kommen. 

Livestream:

Für alle, die nicht kommen können und auch für die vielen Devotees von Sri Neem Karoli Baba aus der ganzen Welt, übertragen wir das Fest am Samstagabend ab 19 Uhr in einem Livestream. 

Menschen sind im Bild des Livestream nur recht klein zu sehen. Wer nicht im Bild erscheinen möchte, kann sich einfach im hinteren Bereich der Kirtanhalle aufhalten und ist so nicht zu sehen.

Anfahrt

Nelsonallee 22, 89231 Neu-Ulm
Link zu Google Maps

BabaMandir-Kirschbluete.jpg

Neuigkeiten zur kommenden Zeit im Ashram

Liebe Besucher des Ashram, liebe Devotees,

als die Pandemie begann, hat Sri Durgamayi Ma uns Chela im Ashram die Aufgabe gegeben, die tägliche Aarti und auch die abendlichen Übungen als Livestream online zu übertragen, um den Ashram wenigstens virtuell für alle Menschen offen zu halten.
Jetzt öffnet das Sri Neem Karoli Baba Mandir regelmäßig an drei Abenden in der Woche und Mataji wird an manchen der Abende im Baba Mandir sein und Darshan geben. 

Weil die Betreuung der Technik für die Livestreams viel Aufmerksamkeit bindet, hat Mataji uns als neue Aufgabe gegeben, die Aarti ab jetzt einmal in der Woche, jeden Freitagabend um 19 Uhr, als Livestream aus dem Baba Kutir im Ashram Brindavon zu teilen. 

Diese Änderung gibt uns allen den Raum, uns mehr auf die Begegnung mit unserer Meisterin und auf das Sein mit Ihr im neuen Ashram einzulassen.

Die abendlichen Übungen sind für jeden offen und ab sofort öffnet das Sri Neem Karoli Baba Mandir regelmäßig für:

  • Hanuman Chalisa dienstagabends
  • Meditation / Worte von Sri Durgamayi MA donnerstagabends
  • Satsang samstagabends

Alle Abende im Baba Mandir beginnen mit der Aarti um 19 Uhr und sind auf Spendenbasis – die empfohlene Spende ist 7 Euro pro Abend*. Der Einlass ist jeweils von 18.30 bis 18.50 Uhr

*Alle Beiträge dienen dem Erhalt des Ashram.

Details zu den Abenden im Baba Mandir und eine Wegbeschreibung findet ihr auf der Terminseite des Ashram.

 

FB-Plakat-Hanuman-Jayanti_quer.jpg

Hanuman Jayanti im Sri Neem Karoli Baba Mandir – 16. & 17. April

Hanuman steht für die göttliche Kraft der bedingungslosen Liebe, die in jedem Menschen ruht. Aus Liebe zu Gott stellt er sich allen Herausforderungen des Lebens und überwindet so sein ‚Ich‘  Sri Durgamayi Ma

Am 16. April feiern wir Hanuman Jayanti, das Fest zu Ehren von Lord Hanuman, und rufen Ihn mit 108 Hanuman Chalisa. In Indien steht Hanuman für absolute Selbstlosigkeit und ungebrochene Hingabe an Gott (Lord Rama). Viele Devotees verehren Sri Neem Karoli Baba selbst als eine Inkarnation Hanumans. Am Samstag und Ostersonntag (16. & 17. April) ist Mataji den ganzen Tag im Baba Mandir und gibt Darshan.  An beiden Tagen gibt es keine feste Zeit für den Einlass. Das Baba Mandir ist  den ganzen Tag über geöffnet.


Anmeldung

Das Fest und der Darshan am Sonntag ist für alle Menschen offen und wer teilnehmen möchte, kann sich bis Donnerstag, 14. April unter anmeldung@sri-ma.de anmelden.


Zeiten:

Samstag 16. April

  • 10:30 – Das Baba Mandir öffnet
  • 11 Uhr – Wir beginnen das Fest mit einer großen Aarti zu Lord Hanuman und singen anschließend 108 Hanuman Chalisa in Mataji’s Gegenwart
  • Zur Mittagszeit gibt es ein einfaches Bhandara
  • Ca. 22 Uhr – das Baba Mandir schließt

Einlass für den ganzen Tag, beginnend ab 10:30 – Beitrag: 35€  Einlass für den Abend, ab 17 Uhr – Beitrag: 20€ 

Sonntag 17. April 

  • 10:30 – das Baba Mandir öffnet
  • Zur Mittagszeit gibt es ein einfaches Bhandara
  • 19 Uhr – wir  feiern eine Aarti zu Lord Hanuman
  • Ca. 19:45 Uhr – das Baba Mandir schließt

Einlass für den ganzen Tag, beginnend ab 10:30 – Beitrag: 25€ 


Corona Regeln:

Am 4. April enden alle Corona-Auflagen, deshalb können an beiden Tagen alle Menschen kommen, ob geimpft oder ungeimpft.

  • Wer sich krank fühlt oder Erkältungssymptome zeigt, darf bitte nicht in das Baba Mandir kommen und kann auch nicht eingelassen werden.
  • Zur Vorsicht wahren wir bei den Sitzplätzen in der Kirtanhalle im Baba Mandir einen Abstand von 1,5 m, dadurch ist die Anmeldung auf 90 Teilnehmer begrenzt.
  • Wir tragen grundsätzlich überall eine Maske – nur wenn wir an unserem festen Platz in der Kirtanhalle sind oder beim Essen/Trinken an einem festen Platz am Tisch, legen wir die Masken ab.
  • Um uns alle zusätzlich zu schützen, bringt bitte jede*r für jeden der beiden Tage das Zertifikat eines tagesaktuellen Schnelltests mit. 

Livestream:

Für alle, die nicht kommen können und auch für die vielen Devotees von Sri Neem Karoli Baba aus der ganzen Welt, übertragen wir das Fest am Samstag in einem Livestream. Die  genauen Zeiten der Übertragung veröffentlichen wir zeitnah vor dem Fest.

Menschen sind im Bild des Livestream nur recht klein zu sehen. Wer nicht im Bild erscheinen möchte, kann sich einfach im hinteren Bereich der Kirtanhalle aufhalten und ist so nicht zu sehen.


Anfahrt 

Nelsonallee 22, 89231 Neu-Ulm Nelsonallee 22

Mataji-Darshan-Baba-Mandir.jpg

Mataji gibt einen Online Retreat für Chela
– Kommende Zeit im Ashram –

Da im Moment noch nicht absehbar ist, welche Entwicklung die Omikron Variante hier in Deutschland nehmen wird, bleibt der Ashram zum Schutz von uns allen weiterhin geschlossen, bis es mehr Informationen zu dieser Variante gibt.

Die Entwicklung der Corona-Lage verfolgen wir im Ashram aufmerksam, um das Baba Mandir und den Ashram für den Darshan von Sri Durgamayi Ma sobald als möglich wieder öffnen zu können. 

An diesen Tagen gibt Mataji in der kommenden Zeit Darshan, bis der Ashram wieder öffnen kann:

  • Mataji gibt einen Online Retreat für ihre Chela – von Samstagmorgen, 22. bis Sonntagabend, 23. Januar. In diesen zwei Tagen kommen wir Chela virtuell über Zoom zusammen. 
    • Am Morgen üben wir uns in Meditation, am Vormittag und am Abend empfangen wir Mataji’s Darshan.
    • Es gibt einen festen Tagesablauf für uns alle und jeder übt sich, dort wo er ist im Karmayoga, im angeleiteten Hatha Yoga, im gemeinsamen Kirtan.
  • Anfang Februar am Sonntag, den 6. Februar gibt Mataji MorgenDarshan über Zoom. 

Die Anmeldung zum Retreat und zum MorgenDarshan ist vorerst nur für Schüler möglich. 

Für die Übertragung der Livestreams aus dem Ashram gibt es folgende Änderungen:

Ab Montag, 10. Januar übertragen wir regelmäßig:

  •  um 18 Uhr die tägliche Aarti aus dem Ashram als Livestream, 
  • ebenso jede Woche dienstags um 19:30 Uhr die Hanuman Chalisa als Livstream
  • jeden Donnerstag um 20 Uhr die Herzchakra-Mediation über Zoom und einmal im Monat, statt der Meditation, Worte von Sri Durgamayi Ma ebenfalls über Zoom und öffentlich als Livestream
  • jeden Samstag um 20 Uhr eine Stunde Kirtan als Livestream.

Weitere  Informationen zu den Darshan und allen öffentlichen Terminen findest du auch auf der Terminseite des Ashram.

Mataji-Aarti-Licht.jpg

Mataji gibt MorgenDarshan zum neuen Jahr

Liebe Devotees

am kommenden Sonntag, 9. Januar gibt Mataji einen MorgenDarshan zum neuen Jahr online für ihre Chela.
Die Anmeldung ist vorerst nur für Schüler möglich, bis Samstagabend 19 Uhr, hier über die Buchungsplattform doo.

Die Übertragung des MorgenDarshan über Zoom beginnt mit der Aarti um 7:00 Uhr, der virtuelle Einlass ist um 6:50 Uhr, anschließend warten wir in Stille auf MA’s MorgenDarshan.

Weitere Informationen zum Darshan und zu den öffentlichen Terminen findet ihr auch auf der Terminseite des Ashram.

Prakash-Divas.jpg

Eine Mala mit elf Hanuman Chalisa für Sri Neem Karoli Baba

Auf Einladung von Japna Tulsi, die den wunderbaren Film Windfall of Grace gemacht hat, ist dieser Ashram am Samstag, den 11. Dezember Teil eines Livestream-Event anlässlich Maharajji’s Geburtstag – zusammen mit Devotees aus Indien und den USA.
Elf teilnehmende Kirtansänger und -gruppen singen eine Mala aus elf Hanuman Chalisa zu Ehren unseres Satguru Sri Neem Karoli Baba.

Der Livestream beginnt um 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit, geht über ca. 90 Minuten und wird in der Facebookgruppe The Neem Karoli Baba Hanuman Chalisa Daily Chant Group übertragen. Folgt diesem Link, um am Samstag gemeinsam mit uns zu Maharajji und zu Hanuman zu singen.

Darshan-zu-Weihnachten-1.jpg

Heiligabend und Silvester im Ashram

Wegen der anhaltend hohen Corona-Inzidenz musste der Ashram wieder schließen – aber wir teilen häufiger Livestreams und bieten auch wieder Online-Meditationen an, um den Ashram zumindest virtuell öffnen zu können. Hier auf der Startseite findet ihr eine Übersicht aller Livestreams.

Die kommenden Feste im Ashram sind in diesem Jahr deshalb noch einmal online und jede*r kann sich anmelden.

Heiligabend im Ashram – online

  • 18:30 bis 20 Uhr – Livestream über Zoom
    Die Ashramchela entzünden im Tempel die Kerzen am Weihnachtsbaum, singen Weihnachtslieder und hören die Aufnahme des Darshan, den
    Sri Durgamayi Ma an Weihnachten 2017 gegeben hat.

Teilnahme über Zoom. Bitte melde dich an über Doo bis Donnerstag, 23. Dezember 18 Uhr – der Festabend ist ohne Beitrag, aber du kannst eine Spende geben.

Die Aarti am Heiligabend ist eine halbe Stunde früher als sonst, um 17:30 Uhr.

Silvesterfest im Ashram – online

Als abzusehen war, dass das Silvesterfest in diesem Jahr wegen Corona wieder nicht würde stattfinden können, baten einige Chela Sri Durgamayi Ma, das Fest mit uns online zu feiern. Sie haben sich dafür eine schöne Form überlegt:

  • Wir singen Kirtan und sehen einen Rückblick auf das Jahr 2021.
  • Vor dem Jahreswechsel gibt Mataji Darshan – und geht dann in Stille mit uns ins neue Jahr.

Teilnahme über Zoom. Das Fest beginnt um 20:30 Uhr, der Beitrag ist 15 €.
Bis Mittwoch, 29. Dezember 18 Uhr kannst du dich hier über Doo anmelden.

Gedenken an Vishnu Digambar und alle verstorbenen Schüler von Mataji

Am Sonntag, den 2. Januar 2022, singen wir zwölfmal die Hanuman Chalisa in Gedenken an Vishnu Digambar, Mataji’s langjährigen spirituellen Weggefährten und Ehemann, und in Gedenken aller Schüler*innen von Mataji, die ihren Körper bereits verlassen haben.
In der Zeit von 19:30 bis 21 Uhr übertragen wir das Singen auf Facebook und Youtube als Livestream.

Ram-Schreiben in Baba’s Kutir im Sri Neem Karoli Baba Mandir

Sri Neem Karoli Baba selbst schrieb in seinem Leben unzählige Male राम (Ram), den Namen Gottes, in ein kleines Büchlein, das er immer bei sich hatte. Und in Baba’s Kutir, dem Raum, der Maharajji gewidmet ist, gibt es nun Ihm zu Ehren eine Wand, die ganz mit राम beschrieben ist. Mataji’s Wunsch für all Ihre Chela war, dass wir alle gemeinsam diese Wand mit राम beschreiben und so waren wir in diesem Jahr am Morgen von Guru Purnima alle gemeinsam im Sri Neem Karoli Baba Mandir zum Schreiben vieler vieler राम, wie in diesem kleinen Video zu sehen ist.

In his life, Sri Neem Karoli Baba himself wrote राम, the name of God, countless times in a small booklet that he always carried with him. And in Baba’s Kutir, the room dedicated to Maharajji, there is now a wall entirely inscribed with राम in His honor. It was Mataji’s wish that we all join together to write राम on this wall, and so this year on the morning of Guru Purnima many of Mataji’s chela were at Sri Neem Karoli Baba Mandir together writing many many राम, as seen in this little video.