Blog

Neues aus dem Ashram

Durga-yantra-orange.jpg

Worte von Sri Durgamayi Ma an ihre Chela zum Krieg in der Ukraine

Namaste –

diese Worte hat Sri Durgamayi Ma in einer Email an ihre Chela, ihre Schüler, geschrieben – einen Tag, nachdem am 24. Februar 2022 der Krieg in der Ukraine begann:

namaste, meine über alles geliebten chela!

von herzen sendet euch eure MA ihren segen und ihre liebe, im angesicht des schlimmen krieges, der seit gestern so nah, mitten in europa, ausgebrochen ist. zwischen wut und angst und auch trauer lasst eure innere lebenskraft zu neuer größe anwachsen, die uns menschen befähigt, an der vision einer für alle menschen lebenswerten welt nicht nur festzuhalten – sondern diese innere lebenskraft zu verstärken durch ein verstärktes sadhana, gleich welcher form – zu singen, zu meditieren, achtsam und liebevoll zu handeln und zu sein! lasst nicht nach in euren bemühungen, eure menschliche natur zu überkommen. gerade jetzt, wo wir die katastrophalen auswirkungen dieser menschlichen natur wieder sehen können und das leid, das sie über so viele menschen bringt. wir sind nicht machtlos – brauchen aber die einsicht, dass wir uns selbst für den frieden – jeden tag – entscheiden müssen, wollen wir in einer friedfertigen welt leben. kommt mit eurer MA, sie ist erfüllt von dieser inneren kraft zum leben. bleibt wie MA in der liebe – komme, was wolle!

in liebe, ramram MA
Sri Durgamayi Ma

zwei-neue-Darshan-CDs-Ashtavakragita-Kap-2-Vers-9-25.jpg

Zwei neue Darshan: Ashtavakra Gita,
Kapitel 2 – Gewahrsein, Vers 9-16 und Vers 17-25

In diesen zwei neu erschienenen Darshan übersetzt und erläutert Mataji die Verse 9 bis 25 des zweiten Kapitels Gewahrsein.

„The Heart of Awareness“ ist eine wundervolle Übersetzung der Ashtavakra Gita von Dr. Thomas Byrom aus dem Sanskrit ins Englische, die er seiner spirituellen Meisterin MA Jaya Sati Bhagavati gewidmet hat.
In Ihrem Ashram lebten nach Sri Neem Karoli Baba’s Mahasamadhi 1973 auch Vishnu Digambar und Sri Durgamayi MA gemeinsam mit einem Großteil der westlichen Devotees von Maharajji.

Mit der deutschen Übersetzung dieser Verse der Ashtavakra Gita zeigt Mataji uns authentisch und unkonventionell Wege zum Wahren Selbst – mitten im Alltag.

Du kannst die Darshan CDs – wahlweise auch als digitalen Download – per E-Mail an ashramladen@sri-ma.de bestellen.

Zur Übersicht aller veröffentlichten Darshan von Sri Durgamayi Ma

 weiterlesen
Mataji-Shivratri.jpg

Shivratri Fest und 75. Geburtstag unserer Meisterin Sri Durgamayi Ma

Kurz nach der Eröffnung des Sri Neem Karoli Baba Mandir im Oktober kam die Omikron-Welle und so sind wir alle seit Oktober Mataji nicht mehr begegnet.

Umso größer ist unsere Freude nun ankündigen zu können, dass wir Shivratri und den 75. Geburtstag unserer Meisterin am Wochenende 4. bis zum 6. März 2022 im Baba Mandir feiern können und dort wieder Mataji’s Darshan empfangen werden.

Wegen der geltenden Corona-Regeln ist die Anzahl Plätze begrenzt und deshalb ist dieses erste Festwochenende nach der langen Schließung nur für Schüler. Nur so können wir die geltenden Abstandsregeln der Corona-Verordnung einhalten. Wir sehen den angekündigten Lockerungen der Corona-Bestimmungen mit großer Sehnsucht entgegen, um das Baba Mandir für alle Menschen wieder öffnen zu können.

Livestream:

Für alle, die nicht kommen können und auch für die vielen Devotees von Sri Neem Karoli Baba aus der ganzen Welt, übertragen wir den Festabend am Samstag in einem Livestream auf youTube und Facebook.

Übersicht über das Festwochenende

Freitagabend:

Wir singen Kirtan zu Shiva Mataji gibt Darshan Einlass: 19:30 bis 20:30 Uhr, Beitrag 10€

Samstag:

Das Sri Neem Karoli Baba Mandir ist ab 10:30 Uhr den ganzen Tag über geöffnet. Es gibt keine festen Einlasszeiten und alle können jederzeit kommen, auch zwischendurch gehen und wiederkommen.
Den ganzen Tag rufen wir Lord Shiva mit Kirtan und sind in Mataji’s Gegenwart – es gibt zur Mittagszeit ein einfaches Bhandara – am Abend feiern wir eine große Aarti zu Lord Shiva.

Einlass für den ganzen Tag, ab 10:30 – Beitrag: 35€ Einlass für den Abend, ab 17 Uhr – Beitrag: 20€

Sonntagvormittag:

Wir feiern den 75. Geburtstag unserer Meisterin Sri Durgamayi Ma

Beginn mit dem Einlass um 10:00 Uhr, Beitrag: 15 €.

Ashtavakragita-Kap-2-Vers-1-8_cover_800x800.jpg

Neue Darshan CD: Ashtavakra Gita,
Kapitel 2 – Gewahrsein, Vers 1-8

In diesem Darshan übersetzt und erläutert Mataji die ersten acht Verse des zweiten Kapitels Gewahrsein und spricht über ihre Bedeutung, über das Erkennen des Wahren Selbst.

„The Heart of Awareness“ ist eine wundervolle Übersetzung der Ashtavakra Gita von Dr. Thomas Byrom aus dem Sanskrit ins Englische, die er seiner spirituellen Meisterin MA Jaya Sati Bhagavati gewidmet hat.
In Ihrem Ashram lebten nach Sri Neem Karoli Baba’s Mahasamadhi 1973 auch Vishnu Digambar und Sri Durgamayi MA gemeinsam mit einem Großteil der westlichen Devotees von Maharajji.

Mit der deutschen Übersetzung dieser Verse der Ashtavakra Gita zeigt Mataji uns authentisch und unkonventionell Wege zum Wahren Selbst – mitten im Alltag.

Du kannst die Darshan CD  – wahlweise auch als digitalen Download – per E-Mail an ashramladen@sri-ma.de bestellen.

 

Zur Übersicht aller veröffentlichten Darshan von Sri Durgamayi Ma

 weiterlesen
220131_5Ashtavakra-Gita-Kapitel-1-Vers-5-bis-20-Kopie-2.jpg

Neue Darshan CDs: Ashtavakra Gita,
Kapitel 1 „Das Selbst“ Vers 5- 20

Im vergangenen Online Retreat hat Mataji vier Darshan gegeben und jeweils vier weitere Verse aus der Ashtavakra Gita ins Deutsche übersetzt und uns ihre Bedeutung für das Erkennen des wahren Selbst nahe gebracht.

„The Heart of Awareness“ ist eine wundervolle Übersetzung der Ashtavakra Gita von Dr. Thomas Byrom aus dem Sanskrit ins Englische, die er seiner spirituellen Meisterin MA Jaya Sati Bhagavati gewidmet hat.
In Ihrem Ashram lebten nach Sri Neem Karoli Baba’s Mahasamadhi 1973 auch Vishnu Digambar und Sri Durgamayi MA gemeinsam mit einem Großteil der westlichen Devotees von Maharajji.

Mit der deutschen Übersetzung dieser Verse der Ashtavakra Gita zeigt Mataji uns authentisch und unkonventionell Wege zum Wahren Selbst – mitten im Alltag.

Du kannst die Darshan CDs  – wahlweise auch als digitalen Download – per E-Mail an ashramladen@sri-ma.de bestellen.

 

Zur Übersicht aller veröffentlichten Darshan von Sri Durgamayi Ma

 weiterlesen
20191102_GoFundMe_V3_Final_DE.jpg

Über 75.000 Euro sind für das Sri Neem Karoli Baba Mandir eingegangen!

Seit dem Beginn der GoFundMe-Kampagne im November 2019 haben wir mit eurer Unterstützung das unglaubliche Spendenziel von 75.000 Euro erreicht!

Danke, danke, danke!

Aus den Fotos und Videos, die in dieser Zeit entstanden sind, haben wir für euch einen Rückblick zusammengestellt, der auch wundervolle Eindrücke zeigt von der Eröffnung des Sri Neem Karoli Baba Mandir im Oktober 2021 in Mataji’s Gegenwart.

Es gibt aber immer noch viel zu tun und die nächsten Projekte, die wir jetzt angehen möchten, sind:

  • eine hölzerne Überdachung für das Dhuni im Garten und eine Terrasse aus Holz am Ausgang der Kirtanhalle, um den schönen Garten zugänglich zu machen
  • den Bhandara-Raum renovieren – er braucht grundlegende Ausbesserungen, einen neuen Anstrich und der Boden muss abgeschliffen und neu eingelassen werden
  • um Bhandara-Speisen vorbereiten zu können, ist noch eine einfache Küche geplant. Dort werden wir das im Ashram Brindavon zubereitete Prasad so vorbereiten, dass wir es im Baba Mandir austeilen können.

Um diese Projekte jetzt verwirklichen zu können, haben wir das Ziel der GoFundMe-Kampagne auf 125.000 Euro angehoben und wir sind weiter dankbar für jede Spende!

Jai Hanuman !
Jai Sri Baba Neem Karoli Maharajji Ki !
Jai Sri Durgamayi Mata Ki !

A7301093-Kopie-1.jpg

Neue Darshan CD: Ashtavakra Gita,
Kapitel 1 „Das Selbst“ Vers 1- 4

„The Heart of Awareness“ ist eine wundervolle Übersetzung der Ashtavakra Gita von Dr. Thomas Byrom aus dem Sanskrit ins Englische, die er seiner spirituellen Meisterin MA Jaya Sati Bhagavati gewidmet hat.
In Ihrem Ashram lebten nach Sri Neem Karoli Baba’s Mahasamadhi 1973 auch Vishnu Digambar und Sri Durgamayi MA gemeinsam mit einem Großteil der westlichen Devotees von Maharajji.

Mit der deutschen Übersetzung dieser Verse der Ashtavakra Gita zeigt Mataji uns authentisch und unkonventionell Wege zum Wahren Selbst – mitten im Alltag.

Du kannst die Darshan CD  – wahlweise auch als digitalen Download – per E-Mail an ashramladen@sri-ma.de bestellen.

 weiterlesen
Mataji-Darshan-Baba-Mandir.jpg

Mataji gibt einen Online Retreat für Chela
– Kommende Zeit im Ashram –

Da im Moment noch nicht absehbar ist, welche Entwicklung die Omikron Variante hier in Deutschland nehmen wird, bleibt der Ashram zum Schutz von uns allen weiterhin geschlossen, bis es mehr Informationen zu dieser Variante gibt.

Die Entwicklung der Corona-Lage verfolgen wir im Ashram aufmerksam, um das Baba Mandir und den Ashram für den Darshan von Sri Durgamayi Ma sobald als möglich wieder öffnen zu können. 

An diesen Tagen gibt Mataji in der kommenden Zeit Darshan, bis der Ashram wieder öffnen kann:

  • Mataji gibt einen Online Retreat für ihre Chela – von Samstagmorgen, 22. bis Sonntagabend, 23. Januar. In diesen zwei Tagen kommen wir Chela virtuell über Zoom zusammen. 
    • Am Morgen üben wir uns in Meditation, am Vormittag und am Abend empfangen wir Mataji’s Darshan.
    • Es gibt einen festen Tagesablauf für uns alle und jeder übt sich, dort wo er ist im Karmayoga, im angeleiteten Hatha Yoga, im gemeinsamen Kirtan.
  • Anfang Februar am Sonntag, den 6. Februar gibt Mataji MorgenDarshan über Zoom. 

Die Anmeldung zum Retreat und zum MorgenDarshan ist vorerst nur für Schüler möglich. 

Für die Übertragung der Livestreams aus dem Ashram gibt es folgende Änderungen:

Ab Montag, 10. Januar übertragen wir regelmäßig:

  •  um 18 Uhr die tägliche Aarti aus dem Ashram als Livestream, 
  • ebenso jede Woche dienstags um 19:30 Uhr die Hanuman Chalisa als Livstream
  • jeden Donnerstag um 20 Uhr die Herzchakra-Mediation über Zoom und einmal im Monat, statt der Meditation, Worte von Sri Durgamayi Ma ebenfalls über Zoom und öffentlich als Livestream
  • jeden Samstag um 20 Uhr eine Stunde Kirtan als Livestream.

Weitere  Informationen zu den Darshan und allen öffentlichen Terminen findest du auch auf der Terminseite des Ashram.

Mataji-Aarti-Licht.jpg

Mataji gibt MorgenDarshan zum neuen Jahr

Liebe Devotees

am kommenden Sonntag, 9. Januar gibt Mataji einen MorgenDarshan zum neuen Jahr online für ihre Chela.
Die Anmeldung ist vorerst nur für Schüler möglich, bis Samstagabend 19 Uhr, hier über die Buchungsplattform doo.

Die Übertragung des MorgenDarshan über Zoom beginnt mit der Aarti um 7:00 Uhr, der virtuelle Einlass ist um 6:50 Uhr, anschließend warten wir in Stille auf MA’s MorgenDarshan.

Weitere Informationen zum Darshan und zu den öffentlichen Terminen findet ihr auch auf der Terminseite des Ashram.

Blog